Q|wiki-Briefkasten

Es gibt Situationen, da muss es einfach nur einfach gehen.

Mit dem Q|wiki-Briefkasten werden in sekundenschnelle Bedarfe ausgelöst, ohne dass sich der Anforderer weiter um den Prozess kümmern muss. Die Kanbankarte wird einfach nur in den Briefkasten gesteckt, fertig.

Ab jetzt übernimmt der externe oder interne Dienstleister und kümmert sich um die komplette Nachversorgung. Bei Warenanlieferung wird der Briefkasten geleert und die Karten nebst Ware wieder in die Lagerfächer gelegt.

Auf Wunsch erfolgt die Warenbuchung und Zahlungsregulierung vollautomatisch.

Elektronisches Kanban via RFID-Technologie