Q|wiki-Board 40

Unser Q|wiki-Board kombiniert die Vorteile der Visualisierung und Digitalisierung in perfekter Art und Weise.
RFID-Kanban in Perfektion
Ist ein Bedarf erkannt, wird ganz einfach die Kanbankarte in das Q|wiki-Board gesteckt. Durch das Stecken in das Board behalten die Anwender den Überblick über die gestarteten Prozesse.

Ab jetzt übernimmt die Technik im Hintergrund den Rest, die Ware wird je nach Konfiguration beim Lieferanten bestellt oder auch aus einem internen Lager abgerufen. Nach Erhalt der Ware wird die Kanban-Karte aus dem Board genommen und zusammen mit der Ware im Lagerfach abgelegt.

Ohne weitere manuelle Tätigkeiten erfolgen nun automatisierte Wareneingangsbuchungen und auf Wunsch sogar die komplette Zahlungsregulierung. Zwei Handgriffe des Anforderers steuern vollautomatisch und bildschirmfrei einen kompletten Versorgungsprozess.

Elektronisches Kanban via RFID-Technologie