Digitalisierung Smart Procurement

Funktionsweise

Ist ein Bedarf erkannt, wird einfach die QwikiCARD in das QwikiBOARD gesteckt. Durch das Einstecken behalten die Anwender den Überblick über die gestarteten Prozesse. Die digitalen Prozesse übernehmen den Rest – die Ware wird, je nach Konfiguration, bestellt oder auch aus internen Lagern abgerufen. Nach Wareneingang, wird die QwikiCARD aus dem Board entnommen und zusammen mit der Ware im Lagerfach abgelegt. Ohne weitere manuelle Tätigkeiten erfolgen nun automatisierte Wareneingangsbuchungen und auf Wunsch sogar die komplette Zahlungsregulierung.

  • Board im Qwiki-Design, Maße ca. 820x650x65 mm
  • Beschriftung Montag bis Freitag zur leichteren Visualisierung
  • Externes Netzteil mit 220V-Anschluss
  • Aufhängeösen auf der Rückseite zur Wandmontage
  • 12-Monatslizenz für die ​cloudbasierte Middleware zur Konfiguration des Boards und der Tags
  • Telefonhotline bei Erstinstallation

 

  • 40 Steckplätze
  • Visualisierung der aktiven Karten
  • Trennung nach Wochentage
  • 4 Antennen zum Lesen der QwikiTAGs
  • Kundenspezifisches Design möglich
  • Anschluss LAN oder WLAN
  • Signalisierte Statusanzeige
  • Störungsfreie Lesungen der TAGs
  • Aufhängung möglich